"Mit jeder Sonne kommt ein neuer Tag. Ein neuer Anfang.

Die Hoffnung das alles besser wird als gestern."

 

 

Ein kleines Virus namens SARS-CoV-2 hat unsere Welt in den letzten Wochen völlig auf den Kopf gestellt. Das Coronavirus ist allgegenwärtig und bringt Unruhe und Angst mit sich. Vieles wird sich in den nächsten Monaten verändern, doch ich bin ganz zuversichtlich, dass es auch wieder eine Rückkehr zum normalen Leben geben wird. Vielleicht ist die Normalität dann jedoch in Teilen eine andere, als wir sie bisher gewohnt sind. Vielleicht nehmen wir uns künftig alle für andere ein Stück weit zurück, schrauben unsere Egos herunter, besinnen uns auf das wirklich Wichtige im Leben. Das muss ja nicht der schlechteste Weg sein.

 

Ich weiß aus dem engsten Familienkreis, was SARS-CoV-2 für die Risikogruppen bedeuten kann. Deshalb bitte ich alle, die auf dieser Seite vorbeischauen: nehmt die Empfehlungen und Vorgaben der Behörden ernst. Haltet Abstand zueinander, geht auf soziale Distanz, zeigt euch solidarisch und nehmt Rücksicht aufeinander. Schützt euch - und diejenigen, die euren Schutz brauchen.

 

Kommt gut und gesund durch diese bewegten Zeiten!

 

Norbert Kaiser, März 2020